Utilizziamo i cookie per essere sicuri che tu possa avere la migliore esperienza sul nostro sito web. Maggiori informazioni.

SUPERAV 8x8

 




Vier Asse-Laufwerk und eine wasserdichte Shell Rüstung: stellt somit außerhalb der neuen Version von Superav Iveco 8x8, von den Geschäftsbereich Defence Vehicles in Bozen auf der Grundlage des VBM Freccia konzipiert.
Es ein Fahrzeug, das auf jedem Terrain fahren kann, dank der Traktion 8x8, ist die Größe Standard, an Bord von Flugzeugen (auch über die Zukunft Airbus A400M) entnommen werden die Industrie-Standard und amphibische Sea State 2. Wie bei Fahrzeugen dieser Art, es hat eine flexible Konfiguration und modular und können verschiedene Einrichtungen, einschließlich eines Revolvers mit 30 mm Kanone zu montieren.
Amphibious Modus: 2 Propellern angetriebene hydraulische Wellenbrecher und Schnorchel.
Das wird durch eine Superav Iveco 500 oder 560 PS, die mit einem automatischen Getriebe kombiniert ist angetrieben. Der Allradantrieb mit Einzelradaufhängung an jedem Rad bieten sie hohe Mobilität kombiniert, trotz des hohen Gewichts durch dicke Panzerung.
Reichweite: 800 km. 70 km / h

Eine zentrale Reifendruckregelanlage können Sie erhöhen oder verringern Sie den Reifendruck aus dem Fahrersitz. In der Version für Truppentransporte, kann dieses Fahrzeug bietet Platz für bis zu 12 Personen plus Pilot.
Der Zugang ist durch eine Luke im Heck und einer Tür auf der Krone des oberen Rumpfes platziert. Die Panzerung bietet ausreichenden Schutz gegen verschiedene Angriffe: direktes Feuer, Schrapnell, Minen-und IED-Bomben, die ihre Gefahr gezeigt haben in Afghanistan.

Abmessungen:
Länge:    7,9 m.
Breite:        2,8 m.
alt:        2,2 m.

Besatzung: 1 + 1 Infanteriegruppe (12 Männer)

Geschwindigkeit: 105 km / h auf der Straße 10 km / h in Wasser mit Seemacht 2/3

Gewicht:
amphibische Operationen:    25 ton.
Ground Operations:        28 Ton.

 

 

Copyright © - CARLO BARDELLI - Via Trieste 84 - 28066 Galliate (NO)

P.IVA 08242880154 - Tel. +39 347 970 5732