Utilizziamo i cookie per essere sicuri che tu possa avere la migliore esperienza sul nostro sito web. Maggiori informazioni.

AB-43

 




Abgeleitet von AB41 in 1943 wurden zu "Ansaldo 360 gepanzerte neues Konzept namens" AB 43 " bestellt. Es war nichts anderes als die AB 42 mit Pistole 47/32.
Der erste Prototyp im Mai dieses Jahres vorgestellt wurde, mit dem Rumpf noch nicht in seiner endgültigen Fassung wurde durch eine neue 110-PS-Motor angetrieben.
Das Fahrzeug wurde beurteilt gefährlich, aufgrund seiner hohen Geschwindigkeit und die Brems besonders wenn von Personal ohne angetrieben zeigten zusätzlich andere Defekte: Infiltration von Regenwasser zwischen den Anschlüssen der Platten und der mangelnden Schutz von Sand in den Turm.

Die endgültige Genehmigung kam im August 1943 aber aufgrund der 8. September wurde nie in Serie produziert. Nach dem Waffenstillstand wurde für die deutsche Version namens AB 43 203, die nicht mehr als ein Rumpf des AB 41 mit dem neuen erweiterten Turm AB 42 und AB 43 verstimmten Motor gebaut.
Einige Exemplare serviert mit der italienischen Social Republik.

 

 

Copyright © - CARLO BARDELLI - Via Trieste 84 - 28066 Galliate (NO)

P.IVA 08242880154 - Tel. +39 347 970 5732